Über uns

Informationen zur Aktiven Wehr der Freiwilligen Feuerwehr Ursensollen
 

Die FF Ursensollen wurde vor über 138 Jahren in erster Linie gegründet um Brände zu bekämpfen. Die Einsätze beschränkten sich damals meist auf das Ortsgebiet Ursensollen. Inzwischen ist der klassische Feind, das Feuer, längst in den Hintergrund getreten. Die zunehmende, anhaltende Technisierung bringt eine fortlaufenden Veränderung des Einsatzbildes und -aufkommen mit sich.

Besonders durch das Wachsen der Gemeinde Ursensollen und der starken Verkehrszunahme auf der Bundesstraße B299 und der Autobahn A6 ist unsere Wehr bei schweren Verkehrsunfällen immer öfter schwer gefordert. So sind weit über die Hälfte der Einsätze technischer Art.

Die FF Ursensollen ist damit zum „Mädchen für alles“ geworden.
Einen Auszug aus diesen Tätigkeiten finden Sie unter Einsatzberichte.

Geführt wird die FF Ursensollen von 1. Kommandanten Thorsten Michel
und Stellvertreter Bernhard Graml.
 

Überörtlich stellt unsere Wehr mit Alexander Graf (AS2/1) (Gemeinden Ursensollen, Kastl und Hohenburg) und Rudolf Kummert (AS 1/1) (Fachbereich Atemschutz) zwei Kreisbrandmeister im Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach.

v.l. : 2. Vorstand Alexander Graf, 1. Vorstand Markus Dehling, 1. Kommandant Thorsten Michel, 2. Kommandant Bernhard Graml